Stellenausschreibung

LEITUNG FINANZWESEN (30 BIS 38 WOCHENSTUNDEN, AB SOFORT)
bei der Volkshilfe Österreich, Auerspergstraße 4, 1010 Wien

Wien, 21. Dezember 2017

Die Volkshilfe wurde 1947 gegründet und ist eine große gemeinnützige, überparteiliche und überkonfessionelle Organisation. Mit ihren neun Landesorganisationen unterstützt die Volkshilfe Menschen durch ihre sozialen Dienstleistungen. Als soziale Bewegung bekämpft sie Benachteiligungen und ermöglicht ein gelingendes Leben. Sie bringt ihr Expertinnenwissen ein, vertritt benachteiligte Menschen anwaltschaftlich und nimmt aktiv an der gesellschaftlichen Entwicklung und den Prozessen der Gesetzgebung teil. Die Volkshilfe Österreich ist der Dachverband der Volkshilfe-Landesorganisationen und bündelt neben dem Spendenwesen ausgewählte Aktivitäten auf Bundesebene.

Ziele der Stelle

  • Gewährleistung eines transparenten und für die wirtschaftliche Führung geeigneten Personal-, Rechnungs- und Berichtswesens
  • Sicherstellung einer möglichst getreuen Abbildung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage in allen relevanten Berichten
  • Liquiditätsmanagement
  • Abteilungsübergreifendes Vertragsmanagement
  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Finanzwesens (Buchhaltung, Controlling, Kostenrechnung, Personalverwaltung)
  • Qualitätssicherung, Steuerung, Weiterentwicklung und Evaluierung des operativen Finanzwesens
  • Steigerung der Effizienz über alle Prozesse der Abteilung hinweg

Aufgaben

  • Erstellung der Jahresabschlüsse v.a. für zwei Vereine
  • Zusammenarbeit mit Abschluss-, Rechnungs-, SteuerprüferInnen, Banken und Ämtern und Umsetzung der Vereinbarungen
  • Plausibilitätskontrolle der Budgets
  • Plausibilitätskontrolle der Projektabrechnungen
  • Vorbereitung und Präsentation diverser Sonderauswertungen/Berechnungen für den Vorstand, die Bundesgeschäftsführung sowie die Bereiche
  • Organisation der Abläufe im Finanzwesen
  • Personalführung innerhalb des Bereichs
  • Selbständige Vertragsgestaltung und Vertragsverwaltung (abteilungsübergreifend)
  • Zeichnung von Zahlungsaufträgen im 4-Augen-Prinzip
  • Durchführung der Werbeabgabe- sowie der Jahreserklärungen
  • Führung diverser Spendenstatistiken
  • Schnittstelle zur Spendenagentur
  • Einbuchen der Spenden – Zuteilung zu den Aktionskostenstellen und Kostenträger gemäß den monatlichen Spendenaufstellungen der Spendenagentur
  • Bereichsübergreifende Mitarbeit bei diversen Projekten

Kompetenzen

  • Ausbildung (Bilanzbuchhalter oder Studium) sowie mind. fünf Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Buchhaltung und Bilanzierung, Kostenrechnung, Steuerrecht, Controlling, Personalverwaltung, Arbeitsrecht
  • Erfahrung in der selbständigen Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Excel, Word, Outlook sowie insbesondere BMD Software 5.5 und BMD NTCS)
  • Erfahrungen im Bereich Personalführung wünschenswert
  • Kenntnisse über und Erfahrung mit Vereinsrecht insbesondere für NPO-Organisationen wünschenswert
  • Kenntnisse über und Erfahrung mit Spendengütesiegelrichtlinien und Prüfungen wünschenswert
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Führungs- und Präsentationskompetenzen, Stressresistenz, hohe Belastbarkeit, Flexibilität
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ganzheitliches, vernetztes und analytisches Denken
  • Vereinfachung komplexer Sachverhalte
  • Selbständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Soziale Werteorientierung, Empathiefähigkeit

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit einem engagierten Team in unseren zentral gelegenen sowie modern renovierten Büroräumlichkeiten. Die Mindestbezahlung nach SWÖ-KV beträgt € 2.808 (für 38 Stunden, bei zehn Jahren Berufserfahrung), es besteht die Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung je nach Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, bitte schicken Sie diese bis 17. Jänner 2018 an office@volkshilfe.at.

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400