Frauenrechte stärken: Schluss mit Diskriminierung

Die Volkshilfe tritt auf internationaler und österreichischer Ebene politisch und gesellschaftlich für die Verbesserung der Situation von Frauen ein.

Durch verschiedene Projekte im In- und Ausland stärken wir Frauen ökonomisch, helfen bei der Verbesserung ihrer Situation und unterstützen sie, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. 

Einige frauenspezifische Volkshilfe Projekte sind:

Albanien, Serbien, Kosovo: Ausbildung und Arbeit für Jugendliche und Frauen

"SEED" steht für nachhaltige Entwicklungshilfe. Die Schwerpunkte im Programm liegen nicht nur auf arbeitsplatz- und somit einkommensschaffenden Maßnahmen, sondern auch auf Ausbildung. Mehr

Wien: SOPHIE - BildungsRaum für Prostituierte

Die Beratungseinrichtung der Volkshilfe Wien wendet sich an Frauen, die in der Prostitution tätig sind oder waren. SOPHIE bietet kostenlose und anonyme Beratungen und Unterstützung für Sexarbeiterinnen an. Mehr

Wien: THARA unterstützt Roma-Frauen

THARA bietet Gruppenangebote und Individualförderung für Romnja in Wien. Das Angebot richtet sich an Pflichtschulabsolventinnen und Wiedereinsteigerinnen. Mehr

Oberösterreich: Frauenzentrum Olympe

Das Frauenzentrum Olympe unterstützt und berät Migrantinnen in den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Gesundheit und Familie. Das Zentrum bietet außerdem Schulungsmaßnahmen wie Deutsch-Alphabetisierungskurse und Informationsveranstaltungen. Mehr

Kärnten: Frauennotschlafstelle in Klagenfurt

Am 7. Oktober 2013 eröffnete die Volkshilfe Kärnten die erste Frauennotschlafstelle in Klagenfurt. Die Wohngemeinschaft bietet Platz für neun Frauen mit ihren Kindern. Vor Ort werden die Frauen von einer Sozialpädagogin beraten und unterstützt, eine dauerhafte und gesicherte Wohnsituation zu organisieren. Mehr

Burgenland: Mamas Küche

Der sozioökonomische Betrieb "Mamas Küche" wurde 1998 von der Volkshilfe Burgenland ins Leben gerufen. Im Rahmen des AMS-Projektes haben Frauen die Möglichkeit, in eine dauerhafte Arbeitsaufnahme begleitet zu werden. Mehr

Wien: Volkshilfe ´Beschäftigung

Die Volkshilfe Beschäftigung wurde als Volkshilfe Merit im Jahr 1999 gegründet. Ziel ist es, langzeitarbeitslose Frauen den Einstieg in den Arbeitsmarkt zu erleichtern. Die Tätigkeiten liegen in den Bereichen Schneiderei, Verkauf und Reinigungsservice.

Wien: Spacelab_girls

spacelab ist ein niederschwelliges arbeitsmarktpolitisches Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, die einen erhöhten Bedarf an begleitender Unterstützung bei der Bildungs- und Berufsplanung haben. Mehr

 

Mehr zum Thema

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400