Die Rapid-Familie hilft: "Kinderzukunft Rapid" startet!

Das Projekt „Kinderzukunft Rapid“ ist eine Kooperation zwischen dem SK Rapid und der Volkshilfe. Unter dem Motto „Kinderzukunft. Die Rapid-Familie hilft.“ verbessern wir die Lebenssituation von armutsbetroffenen und -gefährdeten Kindern und Jugendlichen: Es sollte für jedes Kind selbstverständlich sein, seine Persönlichkeit zu entfalten oder an Aktivitäten im Schul- und Freizeitbereich teilhaben zu können!

Kinderarmut. Auch in Österreich.

Fast 300.000 Kinder und Jugendliche in Österreich sind armutsgefährdet. Sie wachsen unter besonders schwierigen Bedingungen auf. Konkret heißt das, in überbelegten und feuchten Wohnungen zu leben, selten oder nie auf Urlaub zu fahren, sich keine Vereinsmitgliedschaften leisten oder keine FreundInnen zu sich einladen zu können. Das geringe Taschengeld wird für Haushaltsausgaben gespart.

Armut grenzt die Betroffenen aus und schränkt ihre sozialen Kontakte und Bildungschancen ein. Sie belastet gesundheitlich, erzeugt Scham – und ist mit fehlenden Zukunftsperspektiven verbunden.

Mit unserer Initiative begleiten wir innerhalb der Rapid-Gemeinschaft Kinder und Jugendliche, die unter diesen Bedingungen aufwachsen müssen.

Wir helfen Kindern, die es schwerer haben!

Das Projekt „Kinderzukunft Rapid“ unterstützt Kinder und Jugendliche im Umfeld des Fußballklubs SK Rapid mit finanziellen Zuwendungen. Dafür hat der SK Rapid einen eigenen Hilfsfonds eingerichtet. Wir helfen Kindern wie …

Sie brauchen Hilfe?

Sie kennen ein Kind, das Hilfe braucht? Oder Sie sind selbst betroffen? Wenden Sie sich an die Volkshilfe!

Es ist ganz einfach:

1. Laden Sie sich online das Unterstützungsformular herunter oder fordern Sie es bei der Volkshilfe direkt an.

2. Bitte senden Sie das ausgefüllte Unterstützungsformular an die Volkshilfe zurück. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen. Ihre Daten sind geschützt und verbleiben bei der Volkshilfe.
E-Mail: rapidhilft@volkshilfe.at
Tel.: 0800 4000 11 (kostenloses Servicetelefon)
Adresse: Volkshilfe Österreich, Auerspergstraße 4, 1010 Wien

Wichtig: Unsere Einzelfallunterstützungen richten sich an Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, die in Familien bzw. Haushalten leben, deren monatlich verfügbares Einkommen unter der Armutsgefährdungsschwelle liegt.

Sie wollen helfen?

Sie möchten etwas gegen Kinderarmut in Österreich tun? Helfen Sie jetzt und spenden Sie für den Rapid-Hilfsfonds!

Ihre Unterstützung stärkt Kinder und Jugendliche, die in Armut aufwachsen müssen. Sie ermöglichen ihnen gemeinsame Aktivitäten, erfüllen Herzenswünsche und verbessern ihre Lebensbedingungen. Werden Sie mit Ihrer Spende ein Teil der Zukunft unserer Kinder! Danke!

SPENDENKONTO Volkshilfe Solidarität:
IBAN AT77 6000 0000 0174 0400  |  BIC BAWAATWW
Kennwort: Die Rapid-Familie hilft
Hier geht's zum Online-Spenden. Betrag eingeben, Kinderzukunft Rapid auswählen und spenden. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr zum Thema

Kontakt Volkshilfe Österreich:
Dr.in Manuela Wade
Expertin Armut
manuela.wade@volkshilfe.at

Spendenkonto
BIC            BAWAATWW
IBAN          AT77 6000 0000
                 0174 0400
Kennwort   Rapid hilft

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400