zurück

Wettlauf gegen den Winter

Volkshilfe und Solidar Suisse starten Winterhilfe für syrische Flüchtlinge im Libanon. Helfen auch Sie!

Wien, 16.12.2013

Die Lage der syrischen Flüchtlinge ist besorgniserregend. Besonders im Libanon ist die Zahl der Flüchtlinge in den letzten Wochen dramatisch angestiegen.

„Die Menschen brauchen dringend Hilfe, um die kalten Wintermonate zu überstehen“, warnt Volkshilfe Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger, der im Frühjahr in Libanon auf Projektbesuch war. „Die Flüchtlinge leben oft auf engstem Raum in desolaten Häusern, zügigen Garagen oder Zelten ohne Heizmöglichkeit.“

Heizöfen dringend benötigt

Die Volkshilfe startet gemeinsam mit der Schweizer Hilfsorganisation Solidar Suisse im November eine Winterhilfe-Aktion in den Distrikten Nabatieh und Jezzine.

„Wir verteilen Heizöfen und Heizöl, aber auch Thermodecken und Material, um die Unterkünfte wasserdicht zu halten“, berichtet Volkshilfe-Mitarbeiterin Heide Mitsche von der Internationalen Zusammenarbeit. Rund 1.200 Haushalte werden unterstützt.

Damit die Winterhilfe rasch und effizient abläuft, werden alle Maßnahmen mit den vor Ort tätigen Hilfsorganisationen koordiniert. Die Volkshilfe ist außerdem Partnerorganisation von Nachbar in Not.

„Wir arbeiten eng mit den Gemeinden und Behörden zusammen, damit Flüchtlinge ein Dach über den Kopf haben“, erklärt Heide Mitsche.

Unterstützen Sie unseren Hilfseinsatz

Ohne die Unterstützung durch SpenderInnen, sind die Kriegsflüchtlinge auf sich alleine gestellt. Erich Fenninger bittet um Spenden, die dringend benötigt werden: „Auch viele kleine Spenden helfen, die Not zu lindern!"

Kälte, Frost und Schnee sind auch im Libanon keine Seltenheit! So können Sie helfen:

  • Heizofen um 71 Euro
  • Heizkosten pro Monat um 75 Euro pro Familie
  • Thermodecke um 8 Euro
  • Planen zum Abdichten für ein Zelt um 113 Euro 
  • Planen zum Abdichten für ein nicht fertiges Gebäude um 188 Euro

Jetzt online spenden!

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Im Bild: Volkshilfe und Solidar Suisse liefern Thermodecken ins Flüchtlingslager in Bekaa. Fotos: Solidar Suisse

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400