zurück

Projektabschluss "migrants care" 2013

Projektabschluss "migrants care" 2013
Viele MigrantInnen möchten einen Pflege- oder Betreuungsberuf ergreifen, scheitern aber an den vorausgesetzten Deutschkenntnissen und an Informationsmangel.
Mit "migrants care" gelingt ein erfolgreicher erster Schritt bei Beratung und Vorqualifizierung für eben diese Berufe.

Im Rahmen der Abschlussveranstaltung des dritten Kurses am 13. Dezember 2013 ließen Projektleitung, TeilnehmerInnen und UnterstützerInnen die letzten Kurswochen Revue passieren. Außerdem erhielten die  AbsolventInnen des Vorqualifizierungskurses ihre Zertifikate.

Über 50 TeillnehmerInnen haben den Kurs 2013 absolviert, viele von ihnen machen nun eine Ausbildung als Heim- oder Pflegehilfe.

Jetzt für 2014 anmelden!
Das Projekt „migrants care“ geht im Jänner 2014 in die dritte Runde. Ab Anfang Jänner können sich Interessierte unter der Telefonnummer 01/512 36 61-661 informieren und individuell beraten lassen.

„migrants care“ bietet drei Vorqualifizierungskurse an:
• 1. Kurs: 10. März bis 23. Mai 2014
• 2. Kurs: 4. Mai bis 17. Juli 2014
• 3. Kurs: 29. September bis 12. Dezember 2014

Das Projekt „migrants care“ ist ein Projekt der BAG-Träger Caritas, Diakonie, Hilfswerk, Rotes Kreuz und Volkshilfe. „migrants care“ wird aus Mitteln des Staatssekretariates für Integration finanziert.

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400