zurück

Manfred Baumann präsentiert ALIVE

Wien, 28.05.2013

Starfotograf Manfred Baumann widmet sein neues Buch obdachlosen und ehemals obdachlosen Menschen. Ein Teil des Erlöses des Bildbandes geht als Spende an die Volkshilfe.

Das neue Projekt von Manfred Baumann heißt „ALIVE“. Der österreichische Fotograf, der schon unzählige Hollywoodgrößen geshootet hat, zeigt die andere Seite des Lebens und porträtiert obdachlose und ehemals obdachlose Menschen.

„Für mich ist es wichtig, nicht nur die Reichen und Schönen dieser Welt abzulichten. Sondern mit meinen Fotos zu zeigen, dass es starke Gesichter und starke Menschen gibt, die man sonst gerne übersieht. An den Rand unserer Gesellschaft gedrängte Schicksale, die es wert sind, erzählt zu werden“, so Baumann.

Ausstellung im Donauzentrum noch bis 8.6.

Am 21. Mai wurden die Bilder im Wiener Donauzentrum präsentiert – zahlreiche Promis mischten sich unter die BesucherInnen. (Bilder auf Facebook)

„Die ausdrucksstarken Schwarz-Weiß-Fotografien und die Texte aus den Gesprächen, die meine Frau Nelly mit den Menschen führt, werden ein Gesamtbild der Persönlichkeiten ergeben und für manche Überraschungen sorgen“, erzählt Baumann.

Die Bilder sind noch bis 8.6. im Donauzentrum auf der Veranstaltungsfläche der Arena zu sehen. Verpasst nicht die exklusive Gelegenheit, die Werke dieses international bekannten und erfolgreichen Fotographen zu sehen!

Bild: Der Starfotograf Manfred Baumann mit seinem Fotomodell Michael beim Shooting im Franziska Fast Wohnheim der Volkshilfe Wien / Bildnachweis: Volkshilfe Österreich

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400