zurück

Alle Termine zum Welt-Alzheimertag

Wien, 18.09.2013

Der Welt-Alzheimer-Tag rückte die Krankheit wieder ins Rampenlicht. Und das ist gut so! Denn ein auf Pflege und Betreuung angewiesenes Familienmitglied stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen. Körperliche sowie mentale Belastungen gehen mit dieser Verantwortung
oftmals einher und geben den Betroffenen ein Gefühl der Überforderung und Hilflosigkeit.

„Einen Menschen zu pflegen, bedeutet für diesen ständig da zu sein“, sind sich Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger und Pflegeexpertin Teresa Millner-Kurzbauer einig. „Die Bedürfnisse pflegender Familienmitglieder oder Angehöriger werden oft übersehen.“

Unser neuer Pflege-Ratgeber ist da!

Mit unserem neu aufgelegten Ratgeber möchten wir den Betroffenen Hilfestellung bieten, denn pflegende Angehörige dürfen nicht die pflegebedürftigen von morgen werden.

Neben zahlreichen Tipps für den Pflegealltag rückt der Ratgeber auch die Bedürfnisse pflegender Angehöriger in den Mittelpunkt und bietet einen Wegweiser durch den Behördendschungel.

Die Broschüre können Sie kostenlos telefonisch unter 01/402 62 09 oder per E-Mail demenzhilfe@volkshilfe.at bestellen.

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

Pflege betrifft – Volkshilfe hilft

Unsere Termine rund um den Welt-Alzheimertag:

8. Floridsdorfer SeniorInnenmesse: Interessierte können sich am Stand der Volkshilfe Wien am 19.09.13 zwischen 10:00 und 17:00 Uhr im Haus der Begegnung die neue Broschüre "Zu Hause pflegen" und unseren Demenz-Ratgeber kostenlos abholen. Weiterlesen

Wie kann eine Gesellschaft aussehen, die Dementierende nicht ausgrenzt? Die Volkshilfe Österreich lädt zum Pressegespräch „demenzfreundliche Gesellschaft“ am 20.09.13 um 10:00 Uhr in Wien. Weiterlesen

Brain Walking heißt der neue Trend um Geist und Körper in Form zu halten. Die Volkshilfe Burgenland organisiert am 21.09.13 um 10:00 Uhr in Eisenstadt einen kostenlosen Brain Walk. Weiterlesen

„Leben mit Demenz“ - Hilfe und Tipps von ExpertInnen bietet die Volkshilfe Tirol bei einem Infoarbeiten am Donnerstag, 26.09.2013 um 18.00 Uhr in Landeck. Weiterlesen

 

Laufend aktuelle Termine finden Sie auch unter www.demenz-hilfe.at/termine

 

Foto: Wolfgang Zajc

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400