AVISO PK: Volkshilfe präsentiert neue Umfrage zum Thema Bildungsgerechtigkeit

Volkshilfe Sozialbarometer: Bietet Österreichs Schulsystem Chancengleichheit für alle?

Wien, 18.06.2014

Haben in Österreich alle Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft oder dem Einkommen Ihrer Eltern die gleiche Chance auf einen guten Schulabschluss? Diese und weitere Fragen stellte die Volkshilfe im Zuge einer repräsentativen Meinungsumfrage (Volkshilfe Sozialbarometer) den ÖsterreicherInnen.

Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger präsentiert nächsten Mittwoch im Rahmen eines Pressegesprächs die Ergebnisse des siebten Volkshilfe Sozialbarometers sowie aktuelle Zahlen und Forderungen. Schulsozialarbeiter Michael Bischof-Horak vom Projekt EXIT der Volkshilfe Burgenland gibt Praxiseinblicke zum Thema Schule und Chancengleichheit.

Der Volkshilfe Sozialbarometer wird in Zusammenarbeit mit SORA durchgeführt.

Volkshilfe Sozialbarometer: Bildungsgerechtigkeit
Mittwoch, 25. Juni, Beginn: 10:00 Uhr
Cafe Stein, Währinger Straße 6-8, 1090

Um Anmeldung wird gebeten.

Presseanfragen und weitere Informationen

 

Melanie Rami, MA        
Pressesprecherin
0676 83 402 228
melanie.rami@volkshilfe.at

Presseaussendung verpasst?


Gerne nehmen wir Sie in unserem Presseverteiler auf. Schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an kommunikation@volkshilfe.at

Nutzen Sie auch unser Pressearchiv und unsere digitale Pressemappe auf OTS.

 

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400