zurück

Volkshilfe-ExpertInnen bloggen zum Thema Demenz

Mitmachen im Volkshilfe Demenzblog unter www.volkshilfe-demenzblog.com

Wien, 10.06.2014

Die Volkshilfe widmet ein neues Weblog dem Thema Demenz und setzt damit den nächsten Schritt im Zuge der Initiative „Demenzhilfe Österreich“.

„Mit der Demenzhilfe setzen wir uns für die Anliegen von an Demenz erkrankten Menschen und ihre Angehörige ein“, erklärt Volkshilfe Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger. „Neben Einzelfallunterstützung, einem umfangreichen Onlineportal und spezifischen Unterstützungsangeboten erweitern wir unser Angebot mit einem interaktiven Tool.“

„Im Weblog stehen der Austausch von Wissen und Erfahrungen im Mittelpunkt“, ergänzt Teresa Millner-Kurzbauer, Leiterin des Fachbereichs „Pflege und Betreuung. „Pflege-ExpertInnen der Volkshilfe geben Einblick in ihre Arbeit und versorgen die LeserInnen mit praktischen Tipps. Jeder und jede kann mitmachen, seine Fragen stellen und sich mit den Pflege-ExpertInnen unterhalten.“


Mehr Infos: www.volkshilfe-demenzblog.com

Presseanfragen und weitere Informationen

 

Melanie Rami, MA        
Pressesprecherin
0676 83 402 228
melanie.rami@volkshilfe.at

Presseaussendung verpasst?


Gerne nehmen wir Sie in unserem Presseverteiler auf. Schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an kommunikation@volkshilfe.at

Nutzen Sie auch unser Pressearchiv und unsere digitale Pressemappe auf OTS.

 

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400