Bundesländer
Aktionen

Ausbildung und Arbeit am Westbalkan

Eine Region im Wandel

Der wirtschaftliche Aufbruch, den Länder des Westbalkans wie Serbien und der Kosovo in den letzten Jahren verzeichneten, wird durch die COVID-19-Krise wieder deutlich gebremst. Die Folgen davon: Ein erneuter Anstieg der ohnehin bereits hohen Arbeitslosigkeit und bittere Armut. Und wieder sind die Hauptbetroffenen Frauen, Kinder und Jugendliche.

 

Unterstützung für Frauen und Jugendliche

Das Hilfsprogramm SEED (Support of Educational and Employment Development) steht für nachhaltige Entwicklungshilfe. Die Schwerpunkte liegen auf Ausbildung und die Eingliederung in den Arbeitsmarkt. Dazu werden auch die Bedingungen in Berufsschulen und Trainingszentren verbessert und die Zusammenarbeit mit lokalen Betrieben vorangetrieben.

Ihre Spende wirkt

Ihre Spende ermöglicht Frauen und Jugendlichen, einen Arbeitsplatz zu finden und sich damit ein eigenes Einkommen zu schaffen. Gleichzeitig stärken und bestärken wir Mädchen und Frauen, ihren Traum von Beruf, Erfolg und Unabhängigkeit zu verwirklichen.

Der Weg dahin führt über gezielte Ausbildungsprogramme und Förderungen.

Nachhaltigkeit verändert

SEED steht für nachhaltige Veränderung für einzelne Betroffene sowie für die beteiligten Gemeinden und ihre Strukturen. Die Volkshilfe bringt ihre jahrelange Erfahrung ein und unterstützt sowohl die PartnerInnenorganisationen und deren MitarbeiterInnen, als auch die Zielgruppen in den Programmländern sowie Unternehmen und beschäftigungslose Menschen in unseren Projekt-Regionen.

Bitte unterstützen Sie dieses erfolgreiche Projekt! Ihre Spende ermöglicht Frauen und Mädchen der extremen Armut und zu entfliehen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

 

HELFEN SIE BITTE JETZT!

spenden[at]volkshilfe.at

Spende beim Finanzamt geltend machen?
Geschlecht:
Zahlungstyp:*




MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text Logo Wiener Staedtische alt text