Bundesländer
Aktionen

Hilfe für armutsgefährdete ältere Menschen in Serbien

Vladičin Han im gebirgigen Süden Serbiens ist eine der am wenigsten entwickelten Gemeinden. Unzureichende Bereitstellung von Sozial- und Gesundheitsdiensten für die Landbevölkerung treffen jetzt die älteren Menschen ganz besonders hart. Ihr Risiko einer sozialen, psychologischen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Benachteiligung ist seit Beginn der Corona-Krise weiter angestiegen.

Alt, arm und allein am Land

Die zunehmende Überalterung der Bevölkerung, niedrige Pensionen und oftmals unzureichende Unterstützungsstrukturen der öffentlichen Hand führen dazu, dass die Lebensbedingungen vieler älterer Menschen sehr schlecht sind. Am Land ist die Lage noch dramatischer.
 

Mehrwert für Senior:innen

Durch den Aufbau eines mobilen Pflegedienstes erhalten armutsgefährdete, alleinstehende und chronisch kranke ältere Menschen in abgelegenen Siedlungen der Gemeinde Vladičin Han Unterstützung.

Ausgebildete Heimhelfer*innen besuchen die älteren Menschen regelmäßig zuhause und versorgen sie mit häuslicher Pflege und helfen im Haushalt. Je nach Bedarf unterstützen sie bei der Körperpflege, dem Erhalt der Mobilität, beim Einkaufen oder bei Reinigungsarbeiten und stellen die medizinische Grundversorgung und Medikamenteneinnahme sicher. Darüber hinaus werden dringend benötigte Hilfsmittel (Medikamente, Brillen, Gehhilfen, Hörgeräte etc.) zur Verfügung gestellt und ein Sozialarbeiter führt Beratungen zum Zugang zu weiteren Hilfen (z.B. staatliche Sozialleistungen, Institutionen) durch.

Diese Unterstützungsmaßnahmen bedeuten auch eine erhebliche Entlastung für pflegende Angehörige (meist Frauen). Für sie werden Informationen zu Fragen der Altenpflege und der häuslichen Pflege bereitgestellt.


Ihre Spende hilft

  • Verbesserung der Lebensbedingungen für ältere Menschen
  • Wohlbefinden und soziale Integration von Senior*innen
  • Stärkung des Gesundheitswesens
  • Beschäftigungsmöglichkeiten für ortsansässige Frauen und Männer in der mobilen Pflege
     

Neuen Lebensmut finden

Der Erhalt der Gesundheit und die Ermutigung zur Beteiligung am sozialen Leben ermöglichen eine aktive Lebensführung der Senior*innen. Die erhaltene Unterstützung erlaubt es ihnen, so lange wie möglich ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Helfen Sie bitte mit!


Ihre Spende hilft! Ihre Spende zählt!
Bitte spenden Sie jetzt!


spenden@volkshilfe.at

Hilfe benötigt?Hier können Sie jeden Spendenbetrag eingeben, den Sie möchten. Einfach den vorausgefüllten Spendenbetrag löschen und eigenen Wunschbetrag eintragen.





Spende beim Finanzamt geltend machen?
Geschlecht:
Zahlungstyp:*




MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text Logo Wiener Staedtische alt text