Bundesländer
Aktionen

Meine Stimme / Aktion

#aufdiestrasse

Kundgebung, Ballhausplatz Wien

23.4.

Alle Infos

Wir sagen NEIN zur Abschaffung der Mindestsicherung und erheben unsere Stimme am Tag vor der Beschlussfassung des neuen Sozialhilfegesetzes im Parlament. Komm auch du auf den Ballhausplatz in Wien zur Protest-Kundgebung! Gemeinsam #aufdiestrasse - bevor die Menschen dort übernachten müssen.

Nach 8 Tagen Protesttour durch die österreichischen Landeshauptstädte, kündigen wir nun das große Finale unserer Aktion gegen die Abschaffung der Mindestsicherung in Wien an.

„Wir wollen politischen Druck mit und für die Betroffenen erzeugen. Die Mindestsicherung soll nach Ostern per Parlamentsbeschluss abgeschafft und durch eine neue Sozialhilfe ersetzt werden. Diese wird viele Armutsbetroffene direkt in die Obdachlosigkeit treiben.“, sagt unser Direktor Erich Fenninger.

Allianz aus Volkshilfe, SOS Mitmensch, Omas gegen Rechts, Attac, Plattform für eine menschliche Asylpolitik und #aufstehn

Als Höhepunkt und Abschluss der Protesttour rufen wir nun gemeinsam mit SOS Mitmensch, Omas gegen Rechts, Attac, Plattform für eine menschliche Asylpolitik und #aufstehn zur finalen Kundgebung am Wiener Ballhausplatz auf.

Einen Tag vor dem Parlamentsbeschluss werden dort am Dienstag prominente BefürworterInnen für eine soziale Politik in Österreich protestieren. Willi Resetarits, Ernst Molden, Russkaja, sowie viele weitere KünstlerInnen werden mit auf der Bühne sein. Alle von der Gesetzesänderung betroffenen Gruppen sollen ebenfalls zu Wort kommen.

Um zu zeigen, wo die Sozialhilfe NEU für viele Betroffene enden könnte – nämlich auf der Straße – wird Erich Fenninger als Zeichen des Protests vor Ort im Zelt übernachten, wie schon während der gesamten Tour.

SEI DABEI!

Die Sozialhilfe Neu gefährdet nicht nur die unmittelbar Betroffenen - sondern uns alle. Deshalb sei dabei und unterstütze uns:

Auf die Straße, Wien!

Kundgebung gegen die Abschaffung der Mindestsicherung

Am Dienstag, 23.4.2019, ab 17 Uhr

Ballhausplatz

Meine Spende für wohnungs- lose Menschen in Österreich.

Jetzt Spenden
Zurück

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text alt text