Bundesländer
Aktionen

Volkshilfe Kindergrundsicherung für die SozialMarie nominiert

Das Modellprojekt zur Volkshilfe Kindergrundsicherung wurde von einer ExpertInnen-Jury aus fast 300 internationalen Einreichungen für die SozialMarie, einen Preis für soziale Innovation, nominiert.

Die SozialMarie ist der Oscar für soziale Innovation. Von Beginn an international ausgeschrieben, ist die SozialMarie mittlerweile nicht nur in Österreich, Ungarn, Tschechien, in der Slowakei und in Kroatien ausgezeichnet verankert, sondern auch in Slowenien, Deutschland und Polen bekannt.

Neben dem Preisgeld von 54.000 Euro bietet die SozialMarie Projekten eine Bühne, die mit neuen Denkansätzen kreative Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen geben. Das Modellprojekt Kindergrundsicherung hat es aus 300 Einreichungen auf die begehrte Shortlist der Nominierten geschafft.

Am 1. Mai wird die ExpertInnen-Jury dann die 15 besten Projekte im ORF Radio-Kulturhaus in Wien auszeichnen. Bis dahin kann das Publikum bestimmen, welches nominierte Projekt den Audience Award gewinnt. Zwischen 1. und 8. April kann mittels Online Voting abgestimmt werden.

Wer für unser Projekt stimmen will, muss sich also leider noch einen Monat gedulden... https://www.sozialmarie.org/de/projects/7948 

26. Februar 2020

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text alt text