Bundesländer
Aktionen

Das war die 15. Volkshilfe Nacht gegen Armut mit Margit Fischer

Wiener Rathaus als Bühne für den Kampf gegen Armut in Österreich.

Mehr als 500 Gäste setzten gestern bei tropischen Temperaturen ein Zeichen gegen Kinderarmut in Österreich. Der Präsident der Volkshilfe Österreich Ewald Sacher freute sich in seiner Begrüßung, dass das Engagement der Volkshilfe zur Abschaffung der Kinderarmut so breite Unterstützung fand.

Unterhaltung mit Haltung und prominentes Publikum

Die charmante Moderatorin des Abends Eva Pölzl konnte neben Margit Fischer und Alt-Bundespräsident Heinz Fischer noch zahlreiche prominente Gäste begrüßen. Darunter Stadtrat Peter Hacker als Vertreter der Stadt Wien, eine starke Delegation des SK Rapid mit Präsident Michael Krammer, Christoph Peschek, Petra Gregorits und Zoran Barisic, Christian Kolonovits und Brigitte Just, Tom Kamenar lauschte dem tollen Auftritt seiner Petra als Ben Sky, Pamela Rendi-Wagner in Begleitung ihres Mannes Michael Rendi, Gabriele Mörk, der Pensionistenverband mit Präsident Peter Kostelka, Andy Wohlmuth und Gerlinde Zehetner, Gabi Lansky, Magic Christian, Martin Rohla, Peter Resetarits, Georg Kindel und viele mehr. Mike Galeli überreichte seinen gespendeten Tombola Preis, eine tolle Tasche aus seiner Kollektion, persönlich. Weitere Tombolapreise wurden gespendet von Michaeal Seida, Show Factory, Flughafen AG und Mondial.

folkshilfe hilft Volkshilfe

Die österreichische Top-Band folkshilfe begeisterte das Publikum und startete als Überraschung von der Bühne ihre eigene Spendenkampagne zugunsten der Volkshilfe. Darauf folgte der nächste künstlerische Höhepunkt, the Rats are Back. Volker Piesczek, Norbert Oberhauser und Pepe Schütz zogen alle Register des Swing und brachten das Publikum zum Tanzen. Die Casinos Austria erhöhten den Spendenerlös mit ihrem mobilen Casino, Star-DJ Christopher Just sorgte für einen entspannten Ausklang bei Drinks des Rathauskellers

Dankeschön!

Die Benefizgala wird durch langjährige Unterstützer wie den Wiener Städtische Versicherungsverein, Bank Austria, Magenta Telekom, Lansky, Ganzger & Partner, SPWien Klub, und Casinos Austria traditionell als Hauptsponsor unterstützt. Heuer zum zweiten Mal als Unterstützer dabei ist die Prüfungs- und Beratungsorganisation EY Österreich mit Gunther Reimoser an der Spitze. „Es war wieder eine tolle Benefizgala, wir bedanken uns herzlich bei Margit Fischer, Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und allen KünstlerInnen. Und unser Dank geht an alle Firmen und Institutionen, die uns unterstützen, das ist für den Erfolg besonders wichtig. Der Reinerlös wird für jene 332 000 Kinder und Jugendliche verwendet, die akut armutsgefährdet sind", sagen der Präsident der Volkshilfe Österreich Ewald Sacher und Direktor Erich Fenninger.

30. Juni 2019

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text alt text