Bundesländer
Aktionen

Personalsachbearbeitung

15 WOCHENSTUNDEN, AB SOFORT bei der Volkshilfe Solidarität, Auerspergstraße 4, 1010 Wien

Die Volkshilfe wurde 1947 gegründet und ist eine große gemeinnützige, überparteiliche und überkonfessionelle Organisation. Mit ihren neun Landesorganisationen unterstützt die Volkshilfe Menschen durch ihre sozialen Dienstleistungen. Als soziale Bewegung bekämpft sie Benachteiligungen und ermöglicht ein gelingendes Leben. Sie bringt ihr ExpertInnenwissen ein, vertritt benachteiligte Menschen anwaltschaftlich und nimmt aktiv an der gesellschaftlichen Entwicklung und den Prozessen der Gesetzgebung teil.


Ihre Aufgaben:
 

  • Unterstützung der Geschäftsstellenleitung insbesondere bei Prozessen im Zusammenhang mit Personalthemen
  • Abwicklung der HR-Agenden:
    ▫ Vorbereitende Personalverrechnung inkl. Kontrolle der Vorab-Abrechnung
    ▫ Kontrolle der Zeiterfassung/Urlaube im BMD NTCS
    ▫ Dienstvertragserstellung
    ▫ Administrative Erfassungen im BMD NTCS
    ▫ Schnittstelle zur externen Personalverrechnung
  • Anwaltschaftliche Vertretung benachteiligter Gruppen von Menschen


Hierfür bringen Sie mit:
 

  • Abgeschlossene Ausbildung mit kaufmännischem Schwerpunkt
  • Erfahrung in Personalverrechnung und österreichischem Arbeitsrecht
  • Ausgezeichnete IT-Kenntnisse (Microsoft Anwenderprogramme, BMD NTCS-Kenntnisse von Vorteil)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Absolute Vertrauenswürdigkeit, Loyalität
  • Sehr selbständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Soziale Werteorientierung, Empathiefähigkeit
  • Soziale Kompetenz, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Stressresistenz
  • Dienstleistungsorientierung und Umsichtigkeit


Unser Angebot:

  • Vielfältige, eigenverantwortliche Aufgabe
  • Aufgabe mit Sinn in einer der größten NGOs Österreichs
  • Motiviertes, engagiertes Team und gutes Betriebsklima, flache Hierarchien
  • Gleitzeit (flexible Arbeitszeit) und Möglichkeit für work@home
  • Entlohnung laut SWÖ-Kollektivvertrag, mindestens € 2.278,30 (für Vollzeit – 38 Stunden, bei ein bis zwei Jahren Berufserfahrung)


    ​​​​​​​Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Bitte schicken Sie diese bis 30. Juni 2021 an office@volkshilfe.at unter Angabe der Kennnummer „2021.10“. Wir bearbeiten Bewerbungen sofort nach Eingang.

31. Mai 2021

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung! Bitte schicken Sie diese an office[at]volkshilfe.at.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text Logo Wiener Staedtische alt text