'; }
Bundesländer
Aktionen

Neue Waldquelle
Sorte schenkt
Kinderzukunft!

Gemeinsam mit Waldquelle Mineralwasser gehen wir innovative Wege: Waldquelle Brombeere & Schwarze Johannisbeere erfrischt auf Basis von spritzigem Mineralwasser, enthält weder Zucker noch Süßstoffe und ist stattdessen angereichert mit wichtigen B-Vitaminen, darunter Niacin, B6 und B12, um starke Nerven und ein gesundes Immunsystem zu unterstützen.
Auf den Flaschen (1 l und 0,5 l) ist ein gelber Button zu finden: 

5 Cent pro verkaufter Flasche gehen an die Volkshilfe!

 

Waldquelle genießen und helfen

Das Projekt Waldquelle Kinderzukunft unterstützt von Armut und Ausgrenzung betroffene Kinder und Jugendliche, die von uns zu unterschiedlichen Herausforderungen unterstützt werden.

"Kinderzukunft" ein Projekt der Volkshilfe

Unsere Hilfe zielt darauf ab, nach Prüfung der rechtlichen Voraussetzungen, direkt zu helfen und z.B. beim Kauf von benötigten Schulmaterialien zu unterstützen, z.B. den Selbstbehalt für spezielle Therapien (z.B. bei Autismus) abzudecken oder spezielle Lernförderungen zu ermöglichen. Alle Rechnungen müssen eingereicht werden.

 

Kinderarmut macht betroffen

Rund 20 Prozent der Kinder in Österreich sind von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. Dies bedeutet, dass jedes fünfte Kind in einer finanziell und sozial schwierigen Situation aufwächst. Armut bedeutet in Österreich für Kinder meist nicht, dass sie kein Dach über dem Kopf oder kein Essen haben – die existenzielle Grundversorgung ist in der Regel gewährleistet. Kinderarmut bedeutet aber, auf vieles verzichten zu müssen, was für Gleichaltrige ganz normal zum Aufwachsen dazugehört.

WALDQUELLE-Kinderzukunft unterstützt in allen 4 Dimensionen der Kinderarmut:

  • Materielle Dimension: Wohnen, Essen, Kleidung
    Beheizter und ausreichender Wohnraum, eine ausgewogene Ernährung auch am Monatsende, witterungsgemäße Kleidung – bereits diese Grundbedürfnisse sind für armutsbetroffene Familien oft eine finanzielle Herausforderung.
     
  • Soziale Dimension: Teilhabe, Beziehungen, Freizeit
    Freunde nach Hause einladen, ins Kino mitgehen, im Fußballclub mitkicken oder beim Schulausflug dabei sein – dies alles kostet und ist meist nicht leistbar.
     
  • Kulturelle Dimension: Bildungschancen
    Lernen auf engstem Raum, den Computer mit Eltern und Geschwistern teilen, kein Geld für Nachhilfe oder Sprachkurse – Kinder in armutsbetroffenen Familien sind beim Lernen deutlich benachteiligt, ihr Bildungsweg ist oft verkürzt.

  • Gesundheitliche Dimension: gesund aufwachsen
    Die körperlichen Aktivitäten von Kindern aus armutsbetroffenen Familien sind in der Regel deutlich weniger ausgeprägt. Sie sind öfter krank und leiden häufiger an chronischen und psychosomatischen Krankheiten sowie psychischen Symptomen.


„WALDQUELLE Brombeere & Schwarze Johannisbeere“ trinken ist ein genussvoller Weg, armutsgefährdete Kinder zu unterstützen.
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, HIER mit ihrer Spende zusätzlich zu helfen.

DANKE für Ihren Beitrag! Jeder Euro hilft uns, unsere Arbeit fortzusetzen.

 

Hilfe benötigt?Hier können Sie jeden Spendenbetrag eingeben, den Sie möchten. Einfach den vorausgefüllten Spendenbetrag löschen und eigenen Wunschbetrag eintragen.





Spende beim Finanzamt geltend machen?
Geschlecht:
Zahlungstyp:*




Titelbild: gettyimages | hsyncoban, Foto: shutterstock | Evgeny Atamanenko

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text Logo Wiener Staedtische alt text