Unsere sozialpolitische Umfragereihe

Wie sind sozialpolitische Themen wie Armut oder Pflege im öffentlichen Bewusstsein verankert? Erodiert der gesellschaftliche Zusammenhalt? Ist unsere Gesellschaft überhaupt noch solidarisch gegenüber ihren Mitmenschen oder greift bereits die soziale Kälte um sich?

Der Volkshilfe Sozialbarometer wird in Zusammenarbeit mit SORA durchgeführt.

August 2016: Volkshilfe Sozialbaromter: Bildung & Chancengleichheit


(Presseinformation)

 

Öffentliche Debatten fördern

Als zivilgesellschaftliche Organisation beteiligt sich die Volkshilfe an der öffentlichen Debatte und sucht den Dialog mit politisch Verantwortlichen. Der Volkshilfe Sozialbarometer erhebt zu Beginn jeden zweiten Monats die Einstellung der ÖsterreicherInnen zu sozialpolitisch relevanten Themen in Österreich.

Quicklink zur aktuellsten Umfrage:

Arbeitslosigkeit und Armut sind der Skandal der Gegenwart: Sozialbarometer zeigt: ÖsterreicherInnen fordern Mindestlohn, Gleichstellung von Frauen am Arbeitsmarkt und Unterstützung für AsylwerberInnen, um ihre Chancen am Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Kontakt
Marina Einböck
Fachbereich Sozialpolitik
+43 (0) 1 402 62 09
marina.einboeck@volkshilfe.at
 

Für Presseanfragen
Melanie Rami            
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0676 83 402 228
melanie.rami@volkshilfe.at

Wir danken

SORA – Institute for Social Research and Consulting, Spectra

Newsletter bestellen

VOLKSHILFE ÖSTERREICH | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL office@volkshilfe.at |  drucken       

BIC BAWAATWW | IBAN AT77 6000 0000 0174 0400