'; }
Bundesländer
Aktionen

Lernen. Möglich.Machen

BILDUNGSCHANCEN FÜR MEIN KIND

Kindern gehört die Zukunft. Sie sollen sich frei entwickeln können. Im Idealfall hängt ihr Lebensweg und ihre Berufswahl nicht von der finanziellen Situation ihrer Familie ab. In der Realität aber häufig doch. Auch in Österreich. Mit unserer Förderung „Lernen. Möglich. Machen.“ helfen wir armutsgefährdeten Kindern in Österreich dort, wo es keine öffentliche Unterstützung gibt.

 

Wofür kann ich Ansuchen?

Schulkosten

  • Kosten für Unterrichtsmaterialien
  • Schulbezogene Veranstaltungen
  • Ausgaben für Home Schooling
  • Laptop/PC
  • Unterstützung für Kinder mit erhöhtem Förderberdarf

Außerschulische Aktivitäten

  • Sprach-, Musik-, Kunst-, und Sportkurse
  • Außerschulische Bildung (Nachhilfe, Förderkurse)
  • Nachmittagsbetreuung

 

Kann ich um finanzielle Untersützung ansuchen?

Ja, wenn

  • ich mit meinem/en Kind/ern unter 18 in Österreich lebe (Hauptwohnsitz),
  • meine Familie armutsgefährdet ist (Hier finden Sie die aktuellen Einkommensgrenzen)
  • ich bildungsspezifische Ausgaben für mein/e Kind/er habe.

 

Mein Weg zur Unterstützung

  • Formular ausfüllen und per Post oder per E-Mail an die Volkshilfe in Ihrem Bundesland schicken. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie unter www.volkshilfe.at/standorte
    Nachweise über Ihr Familieneinkommen bitte in Kopie/im Anhang mitschicken.
  • Wir prüfen Ihren Antrag sorgfältig. Sollten Unterlagen fehlen, melden wir uns bei Ihnen!
  • Wir informieren Sie schriftlich über das Ergebnis. 
  • Nach positiver Prüfung überweisen wir den Betrag auf das von Ihnen angegebene Konto.

 

Wir freuen uns auf Ihren Antrag!

 

Foto © Luis Louro - stock.adobe.com

Bitte legen Sie dem Antrag Nachweise über Ihr Familieneinkommen in Kopie/im Anhang bei.

Hilfe benötigt?Hier können Sie jeden Spendenbetrag eingeben, den Sie möchten. Einfach den vorausgefüllten Spendenbetrag löschen und eigenen Wunschbetrag eintragen.





Spende beim Finanzamt geltend machen?
Geschlecht:
Zahlungstyp:*




Sie möchten helfen?

Mit Ihrem Beitrag fördern auch Sie den Start in ein gelungenes Leben und unterstützen das Projekt „Lernen.Möglich.Machen“ .

SPENDENKONTO Volkshilfe Solidarität:
IBAN AT77 6000 0000 0174 0400  |  BIC BAWAATWW
Zahlungsreferenz: 42000068

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlicher Unterstützung von

Präsident Ewald Sacher und Direktor Erich Fenninger danken für die Unterstützung

Meine Stimme
Mehr Erfahren

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

alt text Logo Wiener Staedtische alt text